Niemölfluid Vergrößern

Niemölfluid

Niem wirkt desinfizierend, entzündungshemmend, wundheilend, pilztötend, juckreizlindernd, hemmt das Wachstum von Bakterien, die für unreine Haut und Pickel verantwortlich sind und kann bei Ekzemen, Schwellungen, bei Nagel- und Fußpilz, Problemhaut, sowie in alltäglichen Pflegeprodukten und Antimückenmittel verwendet werden.

Mehr Infos

5,50 € inkl. MwSt.

0.01 kg
Lieferzeit: 1-2 Werktage

  • 30 ml

Mehr Infos

Das Niemöl-Fluid hat nur einen dezenten Geruch und ist eine lecithinhaltige Mikroemulsion aus gefiltertem Niemöl. Das Fluid kann z.B. in Wasser, Shampoo oder Cremen einzuarbeiten. Erreicht wird dies durch ein spezielles Verfahren, bei dem die Öltröpfchen mit einer Haut aus Lecithinmolekülen umhüllt werden, da­durch ist es auch lange haltbar und effizienter im Nutzen. Fluids dringen besser und gezielter in die Haut ein, was bei Körperpflegeprodukten von Vorteil ist.

Niem wirkt desinfizierend, entzündungshemmend, wundheilend, pilztötend, juckreizlindernd, hemmt das Wachstum von Bakterien, die für unreine Haut und Pickel verantwortlich sind und kann bei Ekzemen, Schwellungen, bei Nagel- und Fußpilz, Problemhaut, sowie in alltäglichen Pflegeprodukten und Antimückenmittel verwendet werden.

Dosierungsempfehlung: für 250 ml Shampoo 2 Messl. Niemöl-Fluid für 100 ml Gesichts- und Haarwasser 2 Messl.

Zusatz/Wirkstoffe sind das i-Tüpferl von kosmetischen Produkten. Einige von ihnen sind hitzeempfindlich und dürfen nur in die handwarme Creme und anderen Produkten eingerührt werden.