Pflanzenöle
pro Seite
Zeige 1 - 9 von 96 Artikeln
  • Die Acai-Frucht besitzt eine wirklich erstaunliche Nährstoffzusammensetzung und einekraftvolle Zusammensetzung an Omega-3, Omega-6 und Omega-9- Fettsäuren.

  • Ist ein Extrakt aus der Braunalge (Fucus vesiculosus), aufbereitet in Sojaöl. Algen sind für die Hautpflege von großer Bedeutung. 

  • Ist ein Frischpflanzenauszug aus den Blättern der Aloe und Sonnenblumenöl Organic. Es hat ähnliche Wirkung wie Aloe Vera Gel, ist aber wesentlich verdünnter und nicht ganz so wirkungsvoll dafür aber fett im Gegensatz zu Aloe Vera Gel. Aloe hat antibiotische Wirkung, bindet Feuchtigkeit und ist für alle Hauttypen geeignet.

  • Amaranthöl wirkt feuchtigkeitserhaltend und rückfettend und ist ein ausgezeichnetes Öl zur Anwendung bei trockener und gereizter Haut. In einer Studie wurde seine entzündungshemmende Wirkung bei Psoriasis bestätigt.

  • Es ist ein absolut naturreines, seit Generationen verwendetes und auf traditionelle Weise hergestelltes Öl. Es enthält wertvolle 20 % Linolensäure und besitzt eine entzündungshemmende Wirkung.

  • Dieses edle Öl hat einen feinen Eigengeruch und pflegt unabhängig vom Hauttyp und gibt blassen Menschen Farbe. Es ist sehr gut zur Behandlung rissiger, spröder Haut geeignet.      

  • Aus Aprikosenkernen gewonnen, sehr pflegend, gibt besonders leichte und softige Cremen, gut verteilbar, wenig Rückstand auf der Haut, speziell für Lotionen, ähnlich wie Mandelöl.

  • Da viele Kunden zwar die Wirkung des Arganöls schätzen, aber mit dem Geruch nicht zurecht kommen, gibt es ein geruchloses Arganöl, das Sie wie gewohnt in allen Kosmetika einsetzen können.

  • Für Kosmetik und Hautpflege: Es hat eine sehr gute hautschützende, weichmachende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaft. Es schützt die Haut vor der Austrocknung und fördert so die Straffung, Glättung und Geschmeidigkeit.

Zeige 1 - 9 von 96 Artikeln