Vergrößern

Weihrauch Indien (boswellia serrata) im Glas

Boswellia Serrata ist ein altes ayurvedisches Mittel, welches die Pitta-Energie verstärkt. Es duftet süß und herb-harzig. Es
reinigt die Aura und unterstützt bei Gebet und Meditation. Gut geeignet zur Entspannung am Abend - duftet süß und herbharzig.

Mehr Infos

Derzeit nicht mehr lieferbar

2,95 € inkl. MwSt.

0.03 kg
Lieferzeit: 7-10 Werktage
  • 25 g

Mehr Infos

Boswellia Serrata ist ein altes ayurvedisches Mittel, welches die Pitta-Energie verstärkt. Es duftet süß und herb-harzig. Es
reinigt die Aura und unterstützt bei Gebet und Meditation. Gut geeignet zur Entspannung am Abend - duftet süß und herbharzig.
Dem indischen Weihrauch wird vor allem heilende Wirkung zugesprochen. Sein Duft ist süß und warm. Olibanum,
auch Weihrauch genannt wird in Arabien und Somalia seit mindestens 4000 Jahren gewonnen. Er war das begehrteste
Räucherharz zur damaligen Zeit. Beim Räuchern schlägt Weihrauch eine Brücke von der materiellen zur spirituellen Welt.
Der warme, balsamig-waldige Duft öffnet die Seele, vermittelt Verstehen für die Lebensgesetze und fördert die Meditation.
Er gilt an okkulten Schulen als bestes Mittel für Weihe, Segnung, Reinigung und Schutz. Weihrauch reinigt nicht nur von
Keimen und unangenehmen Gerüchen, sondern er ist einer der stärksten atmosphärischen Reiniger. Wenn in Räumen
gestritten wurde, wenn dicke Luft sich ausbreitet, wenn in Krankenzimmern, Warte- und Prüfungsräumen viele Menschen
ihre Sorgen hängengelassen haben wie Mäntel an einer Garderobe, dann kann eine Weihrauchräucherung zu einer
gereinigten, klaren Atmosphäre führen. Der Rauch soll auch Wohlstand und Erfolg herbeiführen können. Für uns heute
eignet sich der Weihrauch besonders gut als begleitender Duft bei Gebet, Meditation und innerer Sammlung. Er reinigt
unsere inneren Räume, die feinen Energiekanäle, um uns empfänglich für heilende, geistige und kosmische
Schwingungsmuster zu machen. Der Weihrauch ist außerdem ein sehr wirksames Antistressmittel.