Drachenblut (Pulver) Vergrößern

Drachenblut (Pulver)

Die botanische Identität des sagenumwobenen Drachenblutbaumes war lange Zeit ungeklärt. Auf den Kanaren und Madeira ist dieser Baum heimisch. Die mächtigen Bäume sind eine Touristenattraktion und “vieltausendjährig”. Das Drachenblut, das von Ihren Früchten ausgeschwitzt wird, ist tiefrot und wurde mit dem Blut verglichen, es gilt auf den Kanaren als eine Medizin von sagenhafter Wirkung. 

Mehr Infos

0.02 kg
Lieferzeit: 1-2 Werktage
  • 20 g

Mehr Infos

Die botanische Identität des sagenumwobenen Drachenblutbaumes war lange Zeit ungeklärt. Auf den Kanaren und Madeira ist dieser Baum heimisch. Die mächtigen Bäume sind eine Touristenattraktion und “vieltausendjährig”. Das Drachenblut, das von Ihren Früchten ausgeschwitzt wird, ist tiefrot und wurde mit dem Blut verglichen, es gilt auf den Kanaren als eine Medizin von sagenhafter Wirkung. Das Drachenblut ist ein magisches Schutzmittel, egal in welcher Anwendung, als Räucherstoff, Salbe oder Öl. Als Räucher-werk wird dem Drachenblut eine stark spirituell reinigende Wirkung nachgesagt. Es wirkt entzündungshemmend, antitumoral und wird auch gerne bei Vaginalspülungen und Sitzbädern verwendet. Zudem ist es ein Pflanzenfarbstoff, der z. B. auch zum Seifensieden verwendet werden kann.

Diese Harze können nicht nur als Räucherstoff verwendet werden, sondern dienen auch als Fixativ und Duftstoff (muss pulverisiert werden) in der Seifenherstellung. Es können kosmetische Tinkturen hergestellt werden, sowie auch zur Destillation verwendet werden.