Shiitake Tabletten mit Vitaminen Vergrößern

Shiitake Tabletten mit Vitaminen

Es ist gut 1000 Jahre her, dass man in China mit dem Anbau des Shiitake begonnen hat. Heute gilt der Shiitake weltweit als der Speisepilz an zweiter Stelle. Der Shiitake ist ein hervorragender Speisepilz mit einem typischen, unverwechselbaren Geschmack.

Mehr Infos

28,90 € inkl. MwSt.

0.15 kg
Lieferzeit: 1-2 Werktage

  • 120 Stück

Mehr Infos

Es ist gut 1000 Jahre her, dass man in China mit dem Anbau des Shiitake begonnen hat. Heute gilt der Shiitake weltweit als der Speisepilz an zweiter Stelle. Der Shiitake ist ein hervorragender Speisepilz mit einem typischen, unverwechselbaren Geschmack. Sein Geruch, der auf einen Inhaltsstoff namens Lenthionin zurückgeführt wird, erinnert an Knoblauch. Hinzu kommt der wichtige Aspekt seiner vielfältigen gesundheitsfördernden und heilenden Wirkungen.

Der Shiitake ist sehr mineralreich, besonders der Zinkgehalt ist interessant. Zink ist ein wichtiges Element zur Unterstützung des Immunsystems. Er enthält reichlich Kalium, das den Zellstoffwechsel unterstützt, darüber hinaus reichlich Vitamine, darunter insbesondere Vitamine der B-Gruppe, die viele Körpervorgänge koordinieren, das Vitamin B1 für Nerven und Herz und das Vitamin B2 für Wachstum und Abwehrkräfte. Daneben noch Spurenelemente und essentielle Aminosäuren. Das Eiweiß des Shiitake liefert alle essentiellen Aminosäuren, er ist besonders gut verträglich, hat kaum Kalorien, dafür reichlich Ballaststoffe. Besondere Beachtung verdient der blutcholesterinsenkende Effekt des Shiitake. Dieser wird durch eine spezielle Aminosäure namens Eritadenin hervorgerufen und mittlerweile in zahlreichen klinischen Tests bestätigt. Das Eritadenin verhindert die Ablagerung von Fetten und Cholesterin in den Arterien und kann so der Arteriosklerose und dem Herzinfarkt vorbeugen. Außerdem wird der Shiitake vorwiegend dort eingesetzt, wo eine geschwächte Immun-funktion als auslösender oder verstärkender Faktor einer Krankheit vorliegt. Ebenfalls bei Gesundheitsproblemen wie Erkältung, Masern bei Kindern, Wassersucht, Pocken, Allergien, Eiterfluss, Gicht, Hämorrhoiden, Kurzsichtigkeit, Magengeschwür, Neuralgien und gegen Pilzinfektion/Candida.