Vergrößern

Ecomuls

Ecomuls ist leicht zu verarbeiten und in der Vielfalt seiner Einsatzmöglichkeiten einzigartig:
niedrig- bis hochviskose Cremes, dünn- oder dickflüssige Lotionen, selbst sprühbare
Produkte gelingen mit Ecomuls. Ist für jeden Hauttyp geeignet, besonders für trockene,
fett- und feuchtigkeitsarme Haut.

Mehr Infos

0.01 kg
Lieferzeit: 1-2 Werktage
  • 20 g
  • 50 g

Mehr Infos

INCI: Glyceryl Stearate, Polyglyceryl-6 Palmitate/Succinate, Cetearyl Alcohol
Bei Ecomuls ist ein Breitband Emulgator, NaTrue und Ecocert zertifiziert sowie gmo-frei.
Einsatzkonzentration: bei Cremen 5-8%, Spray und Lotionen 3-4 %
Ecomuls ist leicht zu verarbeiten und in der Vielfalt seiner Einsatzmöglichkeiten einzigartig:
niedrig- bis hochviskose Cremes, dünn- oder dickflüssige Lotionen, selbst sprühbare
Produkte gelingen mit Ecomuls. Ist für jeden Hauttyp geeignet, besonders für trockene,
fett- und feuchtigkeitsarme Haut. Aber auch Deodorants als Spray, Roll-on oder Creme
gelingen wunderbar. Für Haarpflegeprodukte wie Conditioner, Haarcreme oder -kuren
eignet sich Ecomuls ebenfalls. Sie zeigen ein äußerst angenehmes Auftragverhalten
ohne Weiß-Effekt, lassen sich sehr gut verteilen und ziehen sogar bei hohen
Fettanteilen hervorragend ein - ohne Fettglanz oder Fettfilm zu hinterlassen. Zurück
bleibt nur ein samtig gepflegtes Hautgefühl. Es kann sowohl in die Wasser- als auch in
die Fettphase zugegeben werden, allerdings sollte dies bei Temperaturen zwischen
70-80 Grad Celsius erfolgen. Die Wasserphase ist bei sprühbaren Formulierungen vorzuziehen.
Bei einem Fettphasenanteil von um die 20% sollte die Formulierung mit 1-2%
Fettalkoholen und/oder 0,1-0,2% Gelbildner stabilisiert werden.